Logo
  • Region entdecken
  • Bergbahnen
  • Gasthäuser
  • Aktivitäten
Informationen

Höchiberg

Der direkte Aufstieg von Attinghausen aufs Brüsti hat es in sich. Während des steilen Aufstiegs werden Sie mit einer zunehmend weitreichenderen Aussicht auf das Reusstal und die umliegenden Berge belohnt.

Steiler Aufstieg aufs Brüsti

Der direkteste Weg aufs Brüsti führt vom Dorf über Mettlen und Höchiberg aufs Brüsti. Der Aufstieg ist jedoch steil. Rund 1040 Höhenmeter werden innerhalb von drei Stunden bezwungen.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist in Attinghausen Dorf. Vorbei an der Talstation der unteren Sektion der Seilbahn Attinghausen – Brüsti führt Sie der Weg entlang des Chummetbachs bis Kohlplatz, der Mittelstation der Seilbahn. Der Weg schlängelt sich über Mettlen entlang des Schwandentals bis Höchiberg. Von dort sind es noch knapp 100 Höhenmeter bis aufs Brüsti.

Route
Attinghausen – Brüsti Mittelstation – Höchiberg – Brüsti

Dauer
3 h

Distanz
4,4 km

Aufstieg
1040 m

Anforderung
mittel

Kondition
schwer

Teilen

News & Events

Berge