Logo
  • Region entdecken
  • Bergbahnen
  • Gasthäuser
  • Aktivitäten
Informationen
weather
21° | 17°

Ruine der Freiherren von Attinghausen

Die Ruine ist ein Überbleibsel einer vergangenen Zeit und bestimmt das Dorfbild von Attinghausen. Die Burg wurde ungefähr im Jahr 1100 erbaut und bestand aus vier Teilen. Der Kern macht ein mächtiger Turm aus: Eine Seitenlänge von 11,6 Meter, eine Mauerstärke von drei Meter und eine ursprüngliche Höhe von 15 bis 20 Meter. Über dem fast sechs Meter hohen Erdgeschoss befanden sich drei bis vier weitere Wohngeschosse. Die Burg war von einer wehrhaften Ringmauer umgeben, welche nur im Westen durch ein schmales Tor Eintritt gewährte. Als zusätzlicher Schutz war die Anlage von einem zwei Meter tiefen Graben umgeben. Heute ist davon noch eine öffentlich zugängliche Ruine übrig, die auch einen tollen Rastplatz umfasst – packen Sie also ein Picknick ein.

Öffnungszeiten

Ganzjährig begehbar

Kontakt

Attinghausen Tourismus
6468 Attinghausen

+41 (0)41 870 14 61
info@attinghausen-tourismus.ch

Teilen
Berge